Résidence Favorita

Die Résidence Favorita ist eine alternative Wohnform für aktive Menschen, die im Alter selbstbestimmt und eigenständig leben möchten. Zusätzlich profitieren sie von der Sicherheit durch die 24-Stunden-Betreuung, vom gemeinschaftlichen Wohnen und von verschiedenen Dienstleistungen.

AKTUELL

Nur noch zwei Wohnungen frei!

(renoviert 2019):

1 x  1 ½ Zimmerwohnungen (im 5. Obergeschoss)
1 x  2 ½ Zimmerwohnungen (im Parterre, mit eigenem Ausgang direkt in den Garten, dennoch mit Privatsphäre)

Die Preise bewegen sich zwischen Fr. 1’580.- und Fr. 1’860.- inkl. Servicepauschalen.
Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier (download Preise). Fotos sowie Informationen zu den Dienstleistungen sowie die Geschäftsbedingungen finden Sie auch auf unserer Seite Wohnen.

Wohnungsbesichtigungen sind unverbindlich möglich. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Ihnen gerne Auskunft. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und auf Ihren Besuch.

Christoph Hüsser  |  Résidence Favorita  |  032 322 73 20  |
leitung@residence-favorita.ch

Claudia Galmarini  |  MB2 Immobilien AG  |  032 328 18 00  |
claudia.galmarini@mb2immobilien.ch
(täglich ausser mittwochs)

im Parterre, mit eigenem Ausgang direkt in den Garten, aber dennoch «für sich»

Information Coronavirus (4)

Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 mitgeteilt, dass es ab dem 6. Juni ein paar Schritte weiter Richtung Normalität geht. Die Neuinfektionen sind tief und das Ansteckungsrisiko mit dem Virus ist gesunken. Wir sind alle sehr erleichtert, dass sich in der Résidence Favorita niemand angesteckt hat.
Für die grossartige Eigenverantwortung, die wichtigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, danken wir allen ganz herzlich!

Unser bisheriges schrittweises Vorgehen hat sich bewährt. Deshalb ist es nach wie vor nötig und sehr wichtig, auch in Zukunft vorsichtig zu sein.
Lesen Sie in unserem «Informationsbrief vom 30. Mai 2020» (Download PDF), welche Massnahmen ab dem 6. Juni in der Résidence Favorita gelten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute! Bleiben Sie gesund!

Rückblick Eröffnungsfest 13. September 2019

Philosophie

Neben ihren individuellen Wohnungen geniessen und nutzen Bewohnerinnen und Bewohner die Cafeteria mit Aussensitzplatz. Immer wieder finden spontane Begegnungen im Haus statt – es entstehen Gespräche oder auch Tischrunden, die das Zusammenleben in der Résidence Favorita angenehm und bereichernd gestalten.

Flyer Résidence Favorita (pdf)

Stiftung

Frau Ida Neuhaus hat der Burgergemeinde Biel ihre Liegenschaft an der Seevorstadt testamentarisch mit der Auflage vermacht, eine Residenz für ältere Menschen zu errichten.
Die Burgergemeinde Biel hat die Ida-Neuhaus-Stiftung im Jahre 1978 gegründet. Zweck der Stiftung ist es, nach dem letzten Willen von Frau Ida Neuhaus, auf der Liegenschaft an der Seevorstadt in Biel ein Haus mit Wohnungen und Dienstleistungen für ältere Menschen zu betreiben, die Résidence Favorita. Der Stiftungsrat ist das Organ der Stiftung.

Team

Ein Team von sechs Mitarbeitenden steht den Mietern mit Rat und Tat zur Seite und erbringt verschiedene Dienstleistungen.

Christoph Hüsser

Leitung und Administration

Bérénice Blaser

Sue Fahrni

Madeleine Laubscher

Theres Reich

Margrit Tschumi


Der Hauswart pflegt den Park und sorgt im Winter für sichere Wege.

Standort

Gute Lage, hervorragende Infrastruktur, Kultur und wunderschöne Natur.

Das Haus ist zentral und doch ruhig in einem wunderschönen Park mit grossem Baumbestand in der Nähe der Innenstadt, der Altstadt und dem See sehr günstig gelegen.

In unmittelbarer Nähe finden Sie die hervorragende Infrastruktur der Stadt Biel mit Einkaufsmöglichkeiten, ÖV-Anbindung, Museen, Restaurants, und vieles mehr.

Zudem können Sie quasi vor der Haustüre die wunderschöne Natur am See und im Jura geniessen; die Magglingenbahn z.B. ist nur wenige Schritte von der Résidence Favorita entfernt.